Kurze Vorstellung

Der marokkanische Verein für die Tamazight-Kultur und Soziales (MVTKS e.V.)  ist ein eingetragener Verein und wurde1992 in Frankfurt am Main gegründet.
Zum einen pflegt und fördert MVTKS e.V. die masirische (berberische) Sprache und Kultur, zum anderen engagiert sich der Verein sehr stark im sozialen Bereich, vor allem betreut und unterstützt er die Migrantenfamilien und Migrantenkinder in ihren Integrationsbemühungen.

Der Verein verschreibt sich der Prinzipien der Demokratie, des Rechtsstaates und der Völkerverständigung im Sinne des Grundgesetzes.

Unsere Ziele & AKtivitäten :

• Der Verein widmet sich vorrangig der Pflege und Förderung des Brauchtums, der Sprache und der Kunst der Masiren ("Berber")

• Ferner hat der Verein zum Zweck, aus Marokko stammende Migranten, Migrantenfamilien und Migrantenkinder zu betreuen und in ihren Integrationsbemühungen zu unterstützen, indem er verschiedene Projekte für sie hier in Frankfurt durchführt, wie Z.B. Nachhilfeunterricht und Beratung für Schüler/innen und Studenten/innen.

• Der Verein hat auch zum Zweck, die Ursachen der Migration zu bekämpfen, indem er Entwicklungshilfeprojekte und ähnliches in den Herkunftsgebieten marokkanischer Migranten unterstützt.

• Ausstellungen, in denen wir unsere Kunst und Künstler bekannt machen.

• Vorträge über die Geschichte der Masiren, was ein Teil unserer Tamazight-Kultur ist.

• Kulturveranstaltungen, in denen wir z.B. unsere musikalischen Künste präsentieren.

• Offener Treff, hierbei kommen Leute aus verschiedenen Alters- und Berufsgruppen zusammen, was dazu führt, dass Erfahrungen, Meinungen etc. ausgetauscht werden.

(99 Wörter in diesem Text)
(10634 mal gelesen)    Druckbare Version